Den Gedanken freien Lauf lassen

 

 

 

 

 

„Tu Deinem Leib etwas Gutes damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen“
Teresa von Avila

 

Ausgewogen, ruhig und harmonisch hat Krankheit für Körper, Geist und Seele keinen Platz – der Körper kann sich mithilfe der ihm eigenen Selbstheilungskräfte selbst regenerieren und aufrecht und kraftvoll werden und bleiben.

 

Stille im Außen – Bewegung im Inneren – Bewegung im Außen – Stille im Inneren? Was brauchst Du gerade im Hier und Jetzt?

Lass Dich ein auf ein Experiment: Weg vom Denken hinein ins Spüren.

 

Wir verzichten im Vorfeld vielleicht schon wie bei der Vorbereitung auf ein Retreat  auf „Genußmittel“ wie Alkohol und Kaffee und entdecken was das Leben an anderen Genüssen für uns bereithält. Hast Du z.B. schon einmal die Stille für Dich entdeckt? Entdecke den Raum jenseits der Worte und lasse Deinen Gedanken freien Lauf. Ent-decke, decke auf Ent-scheide was verändert werden kann. Eine Visionssuche ist möglich.

 

Sanfte Energie-Impulse auf Basis der Daoistischen Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin schaffen Raum für Veränderung.

 

Die Natur wird dabei unser Lehrmeister sein und wir halten uns so viel wie möglich draußen auf. Mit bewegter Meditation, dem Qi Gong – kommst Du zur Ruhe – und aus der Ruhe in die Bewegung und in Deine Kraft.

Du bekommst über den achtsamen Zugang zu Nahrung und den fernöstlichen Methoden des Qi Gong und der Meditation einen sanften Energie-Impuls, um eine andere Haltung zum Leben und im Leben einnehmen zu können – magisch – dieser Prozess der inneren Alchimie.

 

Der Kurs kann individuell ergänzt oder vertieft werden, z.B. durch weitere energetische Körperarbeit.
Geführt wird der Kurs von Anja Mays. Sie ist ausgebildet in Qi Gong und traditioneller chinesischer Medizin, lehrt als Qi Gong Lehrerin und Entspannungstrainerin und arbeitet als freie Reiki-Meisterin und Klangarbeiterin in eigener Praxis in Flonheim.

 

Das alles in einem wunderschönen neu gestalteten Ambiente mitten in den Weinbergen. Oben auf dem La Roche hast Du einen kilometerweiten Blick über die Rheinhessische Toskana. Hier kannst du zur Ruhe kommen und den Gedanken freien Lauf lassen und weg vom Denken ins Spüren kommen. Für die eigene Übungspraxis zwischendurch stehen Rückzugsmöglichkeiten zur Verfügung.

 

Programm:

 

Tag 1 (Montag):

Anreise ab 14.00 Uhr

18.00 Uhr: Kennenlernen bei veganem Abendessen

 

Tag 2 (Dienstag):

07.00 Uhr:                  geführte Meditation

ab 08.00 Uhr:            Frühstück

10.00 Uhr :                 Umgebungserkundung

12.30 Uhr:                  Mittagssnack – Picknickverpflegung am Trullo in den Weinbergen

Nachmittags optional Energetische Körperarbeit

18.00 Uhr:                  veganes Abendessen

21:00 Uhr:                  anschließend Einführung in die Stille – leiser werden / Klangmeditation,
Erläuterung Möglichkeit der Visionssuche

 

 

Tag 3 (Mittwoch):
07.00 Uhr:                  geführte Meditation

ab 08.00 Uhr:            Frühstück

10.00 Uhr:                  Qi Gong – Einführung

12.30 Uhr:                  Mittagssnack Picknickverpflegung am Trullo in den Weinbergen

15:00 Uhr:                  Qi Gong Praxis – I –

18.00 Uhr:                  veganes Abendessen

20:00 Uhr                   Qi Gong Praxis – II – Übergang in die Stille

 

Tag 4 (Donnerstag):

07.00 Uhr:                  Zusammentreffen, geführte Meditation in Stille

ab 08.00 Uhr:            Frühstück in Stille

10.00 Uhr:                  Visionssuche – Wanderung ca. 1,5 h in Stille

11.30 Uhr:                   Mittagssnack Picknickverpflegung am Trullo in den Weinbergen in Still

13:00 Uhr:                  Wiederfinden der eigenen Stimme

Nachmittags optional Energetische Körperarbeit, Austausch

18.00 Uhr:                  veganes Abendessen

20:00 Uhr                   Qi Gong Praxis – III,  Möglichkeit zum Austausch

 

 

Tag 5 (Freitag):

07.00 Uhr:                  Leise Meditation- Qi Gong Praxis

ab 08.00 Uhr:             Frühstück

11.00 Uhr:                   Abreise

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer begrenzt. Es können für Kurzentschlossene wahlweise sowohl einzelne Tage als auch Teilmodule des Programms nach vorheriger Abstimmung einzeln belegt werden – z.B. als Modul „Meditation“: Meditation + Frühstück.

Leib und Seele

Montag, 19. Februar – Freitag, 23.  Februar

Kosten auf Anfrage – buchbar über www.anjamays.de/kontakt

oder https://www.weingut-trautwein.de/kontakt/

Seminarleitung

Anja Mays
Wilhelm-Leuschner-Strasse 22
55237 Flonheim
www.anjamays.de

(06734-9169000) oder 0171 334 6 334

Raum für Energie-Impulse
Gehe aufrecht und kraftvoll entsprechend Deiner Bestimmung
Angaangaq Angakkorsuaq